Oranda

Der Oranda gehört zu den beliebtesten Goldfischen. Die hübschen Schleierschwänze gibt es in den unterschiedlichsten Farbbildern. Bei den Orandas gibt es unterschiedliche Zuchtformen: Sehr bekannt ist  zum Beispiel das Rotkäppchen. Bei der Anschaffung der „kleinen“ Orandas sollte der neue stolze Eigentümer bedenken, dass diese Tiere durchaus 25 cm groß werden können und natürlich einen […] Weiterlesen »

Shubunkin

Shubunkin

Der Shubunkin, auch der scharlachrot gemusterte Goldfisch genannt, ist ein typischer Zierteichfisch. die Fische sind meistens zweifarbig rot und bläulich/perlmuttfarben gescheckt. Über diesem Farbbild sind unregelmäßige schwarze Tupfen verteilt. Eine sehr spannende Farbkombination! Besonders reizvoll wirken die Tiere, wenn sie mit kräftigen Farben, z.B. dem Roten Kometenschweif, kombiniert werden. Auch […] Weiterlesen »

Sarasa

Sarasa

Sarasa haben ein klar abgegrenztes rot-weißes Farbkleid und haben häufig elegante längere Flossen. Sie mögen einen Teich, der nicht zu klein ist: Ein Wasservolumen von nicht unter 3.000 Litern wird von erwachsenen Tieren sehr geschätzt. Sarasa haben wir in verschiedenen Größen ab 7 cm. Die Preise richten sich nach der Größe der […] Weiterlesen »

Roter Kometenschweif

Kometenschweif

Der Rote Kometenschweif gehört zu den Goldfischen und zeichnet sich durch seine auffällig rote Färbung aus. Viele Goldfischteich-Besitzer können sich den farbenprächtigen Bewohner gar nicht mehr wegdenken. Rote Kometenschweife gibt es in verschiedenen Größen. Wir geben die Tiere ab einer Größe von etwa 7 cm ab. Die Preise richten sich […] Weiterlesen »

Gelber Kometenschweif

Ein Gelber Kometenschweif ist eine echte Bereicherung für den Goldfisch-Teich. Sein besonderes Farbbild belebt die Optik und bringt eine besondere Farbspannung in jedes Gewässer. Gelbe Kometenschweife gibt es in verschiedenen Größen (ab 4 cm). Die Preise richten sich nach der Größe der Tiere. Gelbe und Rote Kometenschweife ergeben in Kombination ein wunderbares Farbbild. […] Weiterlesen »