Koifarm Straeten

Koi bei der Koifarm StraetenKoi in den verschiedensten Varietäten und Größen, Goldfische, Schleierschwänze, Störe und viele andere Fischarten, Fischfutter, Kescher und Netze, Filtersysteme, Teichpumpen und Belüftungsanlagen, verschiedenste Teich- und Wasserpflanzen, Heil- und Pflegemittel erhalten Sie bei der Koifarm Straeten.

Wir betreuen und beraten unsere Kunden nicht nur bei der Anschaffung der Fische, sondern stehen Ihnen auch bei Fragen der Fischmedizin mit Antworten und direkten Behandlungen zur Seite.

Koifarm Straeten macht den Unterschied

Immer wenn lebende Tiere gefangen, transportiert und in großer Anzahl zusammen gebracht werden, birgt dies ein enormes Gesundheitsrisiko für die Tiere in sich. Das weiß jeder nur zu gut, der mit dem Handel von Teichfischen zu tun hat! Zu viel Stress, schlechte Wasserqualität, zu lange Transporte, Koifarm StraetenMischinfektionen usw. können in der Gesamtheit zu einer schweren Erkrankung der Tiere führen. Können wir alle diese Einflussfaktoren ausschalten? Ganz ehrlich? Nein! Das zu behaupten wäre wohl vermessen. Unser Bestreben ist es dafür zu sorgen, dass viele dieser Faktoren erst gar nicht auftreten. Deshalb wachen ausgebildete Fischbiologen sorgsam über die Gesundheit der Fische der Koifarm Straeten.

Koi und andere Fische in bester Qualität

Dies sind die wichtigsten Regeln, die bei der Koifarm Straeten dafür sorgen, dass Sie bei uns gesunde Fische in einer hervorragenden Qualität erhalten:

  • Die Wasserqualität wird permanent kontrolliert.
  • Die Fische werden stichprobenartig auf Parasitenbefall kontrolliert.
  • Wenn nötig, werden die Fische sofort behandelt.
  • Ist es aber nicht unbedingt erforderlich, werden unsere Fische NICHT BEHANDELT! Denn wir wollen unbedingt vermeiden, dass unsere Bestände gegen Wirkstoffe von Medikamenten resistent werden.
  • Die Fische, die aus unserer eigenen Zucht stammen, wachsen in einer natürlichen Umgebung auf und bauen ganz natürliche Widerstandskräfte auf.
  • Weil wir einen Teil unserer Fische selbst züchten, sind die Wege, die unsere Tiere zurücklegen müssen, natürlich wesentlich kürzer und somit für die Fische stressfreier.
  • Durch diese kurzen Wege bleiben Unterfütterungszeiten für die Tiere aus.