Koi Orenji Hariwake, 50-55 cm

Orenji Hariwake Koi 50-55 cm

Koi Orenji Hariwake: interessantes Farbspiel, imposante Größe. Orenji Hariwake, 50-55 cm, 477,00 Euro. Kontakt zur Koifarm Straeten In eigener Sache und für unsere Fische bitten wir um Ihr Verständnis: Für unsere Fische bedeutet jedes Fangen mit dem Netz einen enormen Stress. Deshalb gestalten wir unsere Foto-Shootings für die Tiere so […] Weiterlesen »

KOI-VARIETÄTEN

Der Koi, mit seinen unzähligen Varietäten, begeistert immer mehr Menschen. Schaut der „Koi-Anfänger“ zu Beginn seiner Leidenschaft noch überwiegend auf sehr farbauffällige Exemplare, so favorisiert er später oft die stilleren Schönheiten, die durch ihre unglaubliche Anmut und Eleganz bestechen. Varietäten – eine Herausforderung Nicht selten ist es auch für den […] Weiterlesen »

Ai Goromo

Der Ai Goromo ist im Grunde ein weißer Koi mit der Rotzeichnung eines Kohaku. Der Unterschied: Jede rote Schuppe ist dunkelblau oder auch schwarz umrandet. Dieser farbige Schuppenrand erscheint bei jungen Tieren oft nur sehr schwach und braucht viele Jahre bis er voll entwickelt ist. Bei dem erwachsenen Koi sollte […] Weiterlesen »

Asagi – gibt es auch als Ginrin

Der Asagi trägt auf seinem Rücken möglichst gleichmäßig verteilte Schuppen. Die bläuliche Zeichnung gibt ein Netzmuster wider. Dieses wird mit dem Wachstum des Fisches immer deutlicher zu sehen. Die Wangen, die Flanken und die Rückenflosse sind rot gezeichnet. Das Rot des Asagi ist meist eher rostrot getönt. Bei jungen Tieren […] Weiterlesen »

Chagoi – ein charmanter Riese

In Japan und in China steht das Wort “Cha” für Tee. Dies beschreibt sehr eindrucksvoll in welchen Farben diese großen Tiere vorkommen. Es gibt sie von einem blassen Braunton, fast schon ein Gelb, über Rotbraun bis zu fast schwarzen Farbtönen. Wichtig ist die durchgehende Netzzeichnung. Das Foto links zeigt einen […] Weiterlesen »